AK74 Goldrausch

Intime Teaser

In der Universität zu Klein Rhaetikon hat man die Ereignisse in Eldengard, Timbedien und Karandor zur Kenntnis genommen. Jedoch diese Geschehnisse sind weit entfernt. Nur Dotore Biologico Swartenstein, ein verschrobener Forscher und Wissenschaftler befasste sich genauer mit den Vorkommnissen, mit dem Auftauchen der Pliska. Dann bebte auch hier in den Noestlinger Bergen die Erde, so wie sie es manche Tage im Jahr macht. Für Swartenstein steht fest, zum Gespött der anderen, jetzt sind sie auch hier, im Königreich NeuRhaetikon. Somit macht sich der Dotore auf, dieses Phänomen zu untersuchen.

Nun sind zwei Monate ins Land gezogen und Dotore Swartenstein ist noch nicht zurück.

So werden tapfere Recken, mit tadellosem Ruf, gesucht, die im Namen der Universität den Verbleib des

Dotore ergründen sollen.

Die Kunde geht um, in den Noestlinger Bergen ist seit dem Beben Gold zu finden. Nicht so viel wie in Kaskiem, aber die Bäche waschen aus dem Gestein Gold, Silber und Edelsteine. Da sollte man doch sein Glück machen können.

Wieder ein Beben. Dieses Mal scheint es stärker gewesen zu sein. Man hört, die Vulguren wären nervös. Das letzte Mal als sie in Erscheinung getreten sind, tauchten die Konsilli und Echsen auf. Vielleicht wissen sie auch etwas über die Pliska. Wenn in NeuRhaetikon diese Dinger aus der Erde gespuckt werden, dann sollten die unterirdisch lebenden Vulguren ja wohl am besten Bescheid wissen.

19.07.2018 - 22.07.2018

OT Informationen:

Dieser Con ist ein Abenteurercon. Das Congelände weist einige spezielle Dinge auf, die ihr bei eurer Anmeldung berücksichtigen solltet:

1. Es ist absolut und per Hausordnung verboten in der Nähe des Hauses offenes Feuer zu machen. Das bedeutet, es wird kein Lagerfeuer, weder in der Feuerschale noch in Grills geben. Daraus folgt, dass ihr euch kein warmes Essen machen könnt.

2. Die Zimmer sind „Schlafzimmer“. Es stehen dort drei Stockbetten darin. Außerdem ist für viel eigenes Equipment kein Platz. In den Zimmern sind weder Tische noch Stühle. Der Platz im Schrank ist auch begrenzt.

3. In diesem Haus sind eigene Getränke nicht gestattet. Das bezieht sich auf Bier und Wein. Vor Ort gibt es aber genügend zu kaufen. (Bier 2€, Cola, Wasser je 1€, außerdem gibt es fränkische Weine rot/weiß). Die Sorten sind absolut trinkbar, also diesbezüglich keine Sorge.

Es handelt sich IT um eine einfache Taverne in NeuRhaetikon. Es wird ein quasi Vollverpflegungscon werden. Es wird beispielsweise belegte Brote, Suppe, Eintöpfe, Kartoffeln mit Quark und Fleisch geben. Wir kümmern uns also um ausreichend Nahrung. Wer Angst hat zu verhungern, darf sich natürlich etwas eigenes Mitbringen. Die Kühlmöglichkeiten werden jedoch komplett von der Taverne genutzt werden. Die Verpflegung wird also über die Taverne geregelt, wie in einem Gasthaus. Ebenfalls könnt ihr euch das Trinken in der Taverne Intime/Outtime kaufen. Da der Platz in den Zimmern sehr begrenzt ist würde ich das Prinzip des „Was-du-mitträgst-hast-du-dannauch-dabei“ anwenden. (Kleine Tasche mit OT-Kram und Bettwäsche (Laken, Kissen- und Deckenbezug) als Ausnahme).

Da das Haus nur 4 6-Bettzimmer hat, ist die Anzahl der Spieler natürlich begrenzt. Ich werde die Plätze nach eingehender kompletter Anmeldungen (Anmeldung+Conbeitrag) vergeben. Sollten die SC bzw. NSC-Plätze voll sein, darf man sich natürlich entscheiden als das jeweils andere zu kommen oder den Platz freizugeben. Wenn der Con voll ist, biete ich auch eine Warteliste an, falls jemand abspringt.

Weitere Informationen erhaltet ihr im Forum unter:
Link zur Forumsseite

Datum: Donnerstag, den 19.07. bis Sonntag, den 22.07.2018
Einchecken: Freitag ab 20.00 Uhr
Intime: Donnerstag nach dem Einchecken bis Sonntag 00:30 Uhr
Ort: Naturfreundehaus Königsheide, Rügersberg 13, 95466 Weidenberg, www.koenigsheide.net
Orga: Tanne/Uwe
Genre: Abenteuer-Con
Unterbringung: Dusche, Klos, 4 enge Zimmer mit 6 Betten
Verpflegung: Vollverpflegung, Getränke gibt es zu kaufen
Regelwerk: Controlle (Grüne Version)
Teilnehmerbegrenzung: 9 SCs + NSCs + Kinder = 24 Personen
Müll: Wird getrennt vor Ort entsorgt

Preise

Angemeldet und Überwiesen SC NSC* Kinder (0-12 Jahre)
03.06.2018 60 € 40 € 30 €
24.06.2018 70 € 50 € 30 €

SanitäterInnen erhalten 5 Euro Rabatt.

* NSCs: Die ersten beiden SC-Vulguren werden als NSCs verbucht und bekommen die 20€ auf dem Con zurück. Die Wirtsleute erhalten einen Teil des Beitrags als Aufwandsentschädigung wieder.

Anmeldung

Füllt das Formular aus und sendet es an die im Formular angegebene Adresse.

Zum Anmeldeformular (PDF)